Corendon Airlines online Check-in

Corendon Airlines Check in

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihren Flug bei Corendon online einchecken können.

Schritt-für-Schritt online einchecken

  1. Öffnen Sie den Corendon online Check-in über folgenden Link:
    https://www.corendonairlines.com/de/buchen-and-bearbeiten/online-check-in
  2. Starten Sie den online Check-in indem Sie Ihre Reservierungsnummer (Die PNR ist 6-8 stelliger Code) und Ihren Nachnamen eingeben.
  3. Beim Check-in müssen Sie unter anderem Ihre Reisepass- oder Personalausweisnummer angeben. Je nach Reiseziel kann es auch sein, dass Sie Einreise- oder Corona-Dokumente einreichen müssen.
  4. Wenn Sie alle Informationen angegeben haben, können Sie nach Wunsch auch einen Sitzplatz auswählen oder einen bestimmten Service (gegen ein Entgelt) buchen.
  5. Sie können nun Ihren online Check-in abschließen. Im Anschluss erhalten Sie Ihre Bordkarte, welche Sie speichern oder direkt ausdrucken können.

Wichtige Informationen zum Corendon online Check-in

Ab wann ist der online Check-in möglich?

Je nach Flug ist der online Check-in 7 Tage bis 5 Stunden vor Abflug möglich. Der Check-in kann über Ihr Smartphone, PC oder Tablet durchgeführt werden.

Was passiert mit dem Aufgabegepäck?

Wenn Sie nur mit Handgepäck reisen, können Sie sich mit dem Boardingpass direkt zu den Sicherheitskontrollen begeben. Sollten Sie jedoch ein Aufgabegepäck haben, müssen Sie entweder das Gepäck bei einem Schalter aufgeben oder Sie nutzen einen Gepäckautomat, welcher an vielen Flughäfen zur Verfügung steht.

Gepäckbestimmungen bei Corendon

Anzahl & Gewicht

Das Handgepäck ist grundsätzlich auf ein Handgepäckstück und ein persönliches Handgepäck beschränkt. Das Handgepäck darf max. 8 kg wiegen.

Größe

Für alle Klassen gilt eine max. Handgepäckgröße von
55 x 40 x 24 cm

richtlinien für handgepäck

Was dürfen Sie im Handgepäck nicht mitführen?

Waffen, Gewehre und Feuerwaffen
Sie dürfen in Ihrem Handgepäck keine Objekte mitführen, welche in der Lage sind (oder den Anschein erwecken) ein Projektil abzufeuern oder Verletzungen hervorzurufen.

Dazu zählen beispielsweise:

  • Pistolen, Revolver, Gewehre, Flinten und andere Feuerwaffen aller Art
  • Teile von Feuerwaffen
  • Spielzeugwaffen sowie Nachbildungen und Imitationen echter Waffen
  • Signalpistolen und Startpistolen

Spitze oder scharfe Gegenstände
Sie dürfen keine spitzen oder scharfen Gegenstände im Handgepäck mitführen, die eine Verletzung herbeiführen können.

Beispielsweise:

  • Rasierklingen
  • Stricknadeln
  • Äxte, Beile und Hackmesser
  • Messer und Scheren
  • Teppichmesser
  • Schwerter und Säbel

Betäubungsgeräte
Sie dürfen in Ihrem Handgepäck keine Objekte mitführen, welche zur Betäubung dienen.

Wie beispielsweise:

  • Taser, Betäubungsgewehre, Betäubungsstäbe
  • Apparate zur Viehbetäubung und Viehtötung
  • Chemikalien, Gase oder Sprays, die eine Handlungsunfähigkeit bewirken

Werkzeuge
Im Handgepäck sind zudem jegliche Werkzeuge verboten, welche eine schwere Verletzung herbeiführen können.

Dazu zählen beispielsweise:

  • Brecheisen
  • Bohrmaschinen
  • Sägen
  • Bolzenschussgeräte

Stumpfe Gegenstände
Auch das Mitführen von Schlagwaffen oder Ähnlichem im Handgepäck ist verboten.

Wie beispielsweise:

  • Baseball- und Softballschläger
  • Knüppel und Schlagstöcke wie Totschläger
  • Kampfsportgeräte

Spreng- und Brandstoffe
Sie dürfen keine Spreng- und Brandstoffe oder Spreng- und Brandsätze im Handgepäck haben.

Wie zum Beispiel:

  • Munition- Sprengkapseln
  • Detonatoren und Zünder
  • Nachbildungen oder Imitationen von Sprengkörpern
  • Dynamit, Schießpulver und Plastiksprengstoffe

Informationen zur Corendon Airline

Corendon ist eine türkische Fluggesellschaft, welche Ihren Sitz in Antalya und Ihre Basis auf dem Flughafen Antalya hat.

Die Corendon ist eine Schwestergesellschaft der niederländischen Corendon Dutch Airline und der maltesischen Corendon Airlines Europe.

Weitere Informationen über die Airline: https://de.wikipedia.org/wiki/Corendon_Airlines